Environmental Due Diligence Phase I, Legal Compliance Review Holzindustrie, Kroatien

Das Projekt

Auftraggeber: Schweizer Unternehmen
Leistungsgebiet: Umweltberatung, Environmental Due Diligence
Projektbeschrieb: Environmental Due Diligence Assessment im Rahmen der Akquisition des Produktionsstandortes
Anlass: Identifizierung von Umweltrisiken und damit verbundenen Kosten Überprüfung der Einhaltung der geltenden Umweltschutzvorschriften
Dauer: 2016

 

Unsere Leistungen

  • Prüfung des Standortes hinsichtlich der Einhaltung umweltgesetzlicher Anforderungen und Ermittlung von Umwelthaftungsrisiken sowie deren finanziellen Auswirkungen
  • Bewertung der Umweltrisiken und umweltrechtlichen Konformität des Standortes auf der Grundlage von Standortbesichtigung sowie zur Verfügung gestellter und recherchierter Unterlagen (Datenraum)
  • Bewertung der umweltbezogenen Genehmigungssituation
  • Risikoquantifizierung und Kostenschätzung

 

Kundennutzen

  • Erhalt von wesentlichen Standortinformationen und technischen Grundlagen für die Vertragsgestaltung und für Bewertung und Behandlung von identifizierten Investitionsrisiken beim Unternehmenserwerb

Projektverantwortliche:

Daniel Aegerter Partner, Ressortleiter Umwelt Due Diligence und Compliance
Dipl. Umwelt-Natw. ETH
daegerter@ecosens.ch +41 44 839 47 78 Mehr